Info für Nichtmitglieder

Die Innung – Ihr Vielevorteilebringer

 

Als Mitglied der Innung kommen Betriebe in den Genuss einer Vielzahl von Leistungen mit direkten, geldwerten Nutzen für ihren Betrieb. Leistungen, die Betrieben die Arbeit erleichtern und sie erfolgreicher machen.

 

Jetzt stellt das E-Handwerk in einer neuen Werbekampagne diese Vorteile vor und wirbt für die starke Gemeinschaft. Sechs Innungsmitglieder erklären auf Anzeigen in der Fachpresse, auf der Internetseite „Rein in die Innung“ und in einer kleinen Broschüre, warum es sich lohnt, Mitglied in der E‑Innung zu sein.

 

Carina Harders, HARDERS Lichtideen GmbH & Co. KG, Bad Zwischenahn: Die Innung – Mein Mehrgeschäftserzeuger

 

„Mit entsprechender Qualifizierung können Innungsfachbetriebe ihren Kunden den E-CHECK anbieten. Dieser bringt einem Betrieb im Schnitt rund 22.000 Euro Mehrumsatz im Jahr. Allein dadurch rechnet sich schon die Mitgliedschaft in der Innung.

Mit bundesweiter Werbung und PR erzeugen die E-Handwerke Nachfrage auch für Ihr Geschäft. Darüber hinaus können Sie mit professionell gestalteten Werbemitteln Ihren Betrieb vor Ort klar als Innungsmitglied erkennbar machen. Das reicht von den Geschäftsdrucksachen und der Fahrzeuggestaltung über Werbegeschenke, Bauherren-Werbeflyer bis hin zu professionellen Fotos, Videos und der eigenen Firmenwebseite.“

 

Martin Böhm, Böhm Elektrobau, Troisdorf: Die Innung – Mein Bürokramerleichterer

 

„Die Innung bietet Betrieben fachkundige Beratung zu Betriebswirtschaft, Unternehmensführung, Rechnungswesen, Betriebsorganisation sowie Arbeits- und Vertragsrecht. Darüber hinaus können Mitglieder Vorlagen beziehungsweise Formulare für Businesspläne, Liquiditätsplanung, Arbeitsverträge und Zeugnisse beziehen. Das spart viel Zeit und eigenes Kopfzerbrechen.“

Michael Schreiner, Horst Schreiner Elektroanlagen GmbH, Wiesbaden:
Die Innung – Mein Kompetenzverbesserer

 

„Innungsmitglieder bringen sich in top-aktuellen Schulungen und Weiterbildungen auf Innungs-, Landes- und Bundesebene auf den neusten Wissensstand in Sachen Technik, Recht, Betriebswirtschaft und Marketing. Exklusiv für Innungsfachbetriebe bietet das E-Handwerk zudem für den Erfahrungsaustausch Expertenkreise über Themen wie regenerative Energien, Smart Living u.v.m.“

 

Josef Kastenholz, Kastenholz GmbH Elektroanlagen, Köln: Die Innung – Mein Nachwuchskräftefinder

 

„Die E-Zubis-Kampagne für Nachwuchskräfte ist eine der erfolgreichsten im Handwerk. Bundesweit lenken die ArGe Medien im ZVEH die Aufmerksamkeit der jungen Generation auf die zukunftsträchtigen Berufe im E-Handwerk. Online bietet sie neben einer Facebook-Seite und einem Blog auch eine Ausbildungsplatz- und Betriebssuche.

Innungsmitglieder geben ihre Ausbildungs- und Praktikumsangebote in die Datenbank der E-Handwerke ein. Bewerber gelangen auf diese Weise direkt zu ihrem Betrieb.“

 

Ralf Schlotz, Schlotz GmbH, Schorndorf-Schlichten: Die Innung – Mein Tariflohnaushandler

 

„Alle Innungen sind in ihren Landesinnungsverbänden, und diese im Bundesinnungsverband (ZVEH) zusammengeschlossen. Das stärkt auch als Innungsmitglied. Bei Tarifverhandlungen mit Gewerkschaften und dem Abschluss von Tarifverträgen werden Mitglieder von den Tarifexperten des Verbandes optimal vertreten. Im Ergebnis bekommen sie modern ausgestaltete Flächentarifverträge, die eine wichtige Ordnungsfunktion erfüllen und Planungs- und Kalkulationssicherheit geben.“

 

Müntaz Karagöz, MK-Haustechnik, Ransbach-Baumbach : Die Innung - Mein Neuesteinformationenbeschaffer und Einkaufskonditionenoptimierer

 

„Innungsmitglieder sind immer auf dem Laufenden, was die neuesten Informationen angeht, die für ihren Betrieb von Bedeutung sind. Das gilt für technischen Neuerungen ebenso wie für Veränderungen rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Art.

Natürlich kommen Mitglieder der Innung auch in den Genuss günstigerer Einkaufskonditionen z. B. für Kfz, Versicherungen, Werkzeuge, Kraftstoffe, Telekommunikationsdienstleistungen oder Software. Auch die kostenfreie Fachberatung durch unsere Experten bei technischen, betriebs- und arbeitsrechtlichen Fragen wirkt sich kostensenkend für Innungsmitglieder aus.“

 

Mitglieder werden die Innung auch als einen Wert erleben, der sich nicht in Euro und Cent messen lässt. Als Gemeinschaft, die sich für gemeinsame Interessen stark macht. Als Plattform für die Begegnung mit Kolleginnen und Kollegen, für den Austausch auf Augenhöhe. Die Mitgliedschaft in der Innung ist bares Geld wert!

 

Mehr erfahren Noch-Nicht-Mitglieder unter der Internetseite www.rein-in-die-innung.de und in dem Flyer „Die Innung. Ihr Vielevorteilebringer“. Dieser kann auch von Innungen und Landesinnungsverbänden mit dem Werbemittel-Konfigurator der ArGe Medien im ZVEH unter www.arge-medien-zveh.de mit eigenem Logo und Adresse versehen werden.

 

 

"Rein-in-die-Innung-Flyer"

Vorteilsübersicht der Elektro-Innung Oldenburg